PUMPE RÜTSCHI

18:00 VAKUUM / 19:00 VAKUUM / 20:00 INHALING & EXHALING / 21:00 VAKUUM / 22:00 INHALING & EXHALING / 23:00 INHALING & EXHALING / AB 23:00 BIS 04:00 QEBEQ & PIXELPUNX

WER

Silvan Anesini, Friederike Karpf, Andy Kirk, Vanessa Morandell, David Schwegler, Katja Jonas, Monoh, Alex Bannwart, Susanne SmaJic, Andi Hofmann, Stephan Bruelhart, QEBEQ, Pixelpunx, Sam Marti

WO

PUMPE RÜTSCHI
Scheuerrain 7 5200 Brugg

WANN

18:00 VAKUUM / 19:00 VAKUUM / 20:00 INHALING & EXHALING / 21:00 VAKUUM / 22:00 INHALING & EXHALING / 23:00 INHALING & EXHALING / AB 23:00 BIS 04:00 QEBEQ & PIXELPUNX

WAS

Diverses

VAKUUM & INHALING EXHALING

Projekt Vakuum – schichten Was man doch alles in den Tiefen auffindet… Projekt Vakuum ist ein kollektives Gebilde von fünf Einzelteilen. Verschiedene Disziplinen, von Theater und Tanz, über Musik und Installation bis hin zu naturwissenschaftlichen Herangehensweisen verschmelzen in einer Erforschung von alternativen, gemeinschaftlichen Schaffensprozessen. Schichten ist ein Ereignis zwischen Performance und partizipativ belebter Ausstellung. Performance inhaling – exhaling: Tänzerin Katja Jonas (Trier) improvisiert zu den Sitar und Electronica-Klängen von Monoh (Zürich) – die Künstler*innen Susanne SmaJic (Konstanz), Alex Bannwart (Aarau) und Stephan Bruelhart (Windisch) bannen gesehenes und gehörtes auf Leinwand – Videokünstler Andi Hofmann (Windisch) interpretiert das Geschehnis visuell und wirft es auf die Fassade der Pumpe Rütschi. QEBEQ & Pixelpunx: Die VJ-Legenden kehren zurück zu ihren Brugger Wurzeln. Gekonnt gehen sie dabei auf den Beat der DJ’s QEBEQ ein.